Aktualisiert am:
Lesezeit ca. 30 Minuten
Marcel Keller

Experte für Denkmal-immobilien in Halle

Marcel Keller Portraitfoto

Denkmalimmobilien in Halle | Investieren mit Steuervorteil

Du willst dein Geld steueroptimiert investieren und eine Immobilie kaufen? Eine Denkmalimmobilie in Halle ist das perfekte Investment, um dein Geld intelligent und krisensicher anzulegen. Die Steuervorteile von Denkmalimmobilien in Halle ermöglichen es dir, deine Steuern in aktives Vermögen umzuwandeln.

Inhaltsverzeichnis
Teile diesen Ratgeber

Vorteile von Denkmalimmobilien in Halle

Denkmalimmobilien in Halle sind eine sichere und lukrative Investition und haben gegenüber herkömmlichen Immobilien den Vorteil, steuerlich durch besondere Abschreibungsmöglichkeiten bevorzugt zu werden. Etwa ein Drittel des Kaufpreises kannst du dir bei der Steuererklärung zurückholen.

Halle als vielversprechender Standort für Denkmalimmobilien

Halle ist mit etwa 230.000 Einwohnern eines der drei Mittelzentren von Sachsen-Anhalt und die größte Stadt des Landes. Durch die unmittelbare Nähe von Leipzig und Halle hat sich um die beiden Städte eine boomende Metropolregion entwickelt, die für Mieter und Investoren attraktiv ist. Als Standort einer Hochschule sowie durch die Nähe zu Forschungsinstituten und innovativen Unternehmen hat Halle einiges zu bieten. Während in Metropolen wie Berlin Denkmalimmobilien kaum noch zu verfügbar sind, gibt es in einer aufstrebenden Stadt wie Halle noch die Möglichkeit für attraktive und bezahlbare Investments in denkmalgeschützte Immobilien.

denkmalimmobilien halle


Denkmalimmobilie in Halle als Investition

Für Denkmalschutz-Immobilien gelten steuerliche Sonderregeln, da der Staat auf diese Weise den Erhalt von besonderen Kulturgütern schützen will. Davon können Investoren profitieren. Doch nur für etwa fünf Prozent der denkmalgeschützten Immobilien können die steuerlichen Vorteile nach EStG § 7h/i und Denkmal-AfA optimal genutzt werden. Durch die Wahl der richtigen Denkmalimmobilie in Halle kannst du so bis zu 100.000 Euro mehr Vermögenszuwachs im Vergleich zu herkömmlichen Immobilien realisieren, indem du völlig legal deine Steuern in aktives Vermögen umwandelst.

Warum sich die Investition in Denkmalimmobilien in Halle lohnt:

Denkmalimmobilien in Halle sind aus mehreren Gründen attraktive Investitionsobjekte. Immobilien sind insgesamt ein sehr krisensicheres Investment. Denkmalimmobilien sind zudem besonders beliebte Mietobjekte in attraktiven, zentrumsnahen Lagen, sodass diese nur ein geringes Leerstandsrisiko haben und in der Regel Mieter zu erstklassigen Konditionen gefunden werden können.

Welche steuerlichen Vorteile Denkmalimmobilien in Halle bieten:

Durch die steuerlichen Vorteile und Abschreibungsregeln für Denkmalimmobilien kannst du mit einem Investment in eine Denkmalimmobilie in Halle Steuern in aktives Vermögen umwandeln. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Immobilie kannst du durch eine Denkmalimmobilie in Halle bis zu 100.000 Euro zusätzlichen Vermögenszuwachs erzielen. Das liegt daran, dass bei Denkmalimmobilien Sanierungskosten in Höhe von 7 bzw. 9 Prozent abgeschrieben werden können. Bei herkömmlichen Immobilien liegt die AfA-Abschreibung nur bei 2 bzw. 2,5 Prozent.

Warum sind Denkmalimmobilien eine sichere Kapitalanlage?

Die Zahl der Denkmalimmobilien in Halle ist begrenzt. Anders als bei anderen Immobilien verlieren Denkmalimmobilien daher nicht durch modernere Neubauten oder eine Ausweitung des Immobilienangebots an Wert. Diese Wertbeständigkeit macht Denkmalimmobilien in Halle zu einem erstklassigen Asset in deinem Portfolio.



Denkmalimmobilien in Halle entdecken

Denkmalimmobilien in Halle sind direkt in der Innenstadt zu finden. In der Nähe des Marktplatzes und der Kirchen der Stadt finden sich mehrere Reihenhäuser, die als Denkmalimmobilien der Innenstadt ihren Charme verleihen. Viele dieser Gebäude wurden oder werden aktuell zu Eigentumswohnungen ausgebaut. Auch am Rand der Stadt sind denkmalgeschützte Gebäude zu finden, die eine Option sind, wenn du eine größere Investition tätigen willst. Ich unterstütze dich dabei, die passende Denkmalimmobilie in Halle zu finden.


Deshalb solltest du dich beim Kauf einer Denkmalimmobilie in Halle von Marcel Keller beraten lassen:

Denkmalimmobilien in Halle sind beliebt. Deshalb braucht es eine ausgezeichnete Marktkenntnis, um die attraktiven Objekte zu identifizieren. Über öffentliche Anzeigen oder Internetportale ist ein Einstieg in den Denkmalimmobilien-Markt in der Regel nicht möglich. Mit meiner Expertise für Denkmalimmobilien unterstütze ich dich dabei, die passende Denkmalimmobilie in Halle zu finden. Bereits seit vielen Jahren bin ich im Immobiliengeschäft tätig und verfüge über ein deutschlandweites Netzwerk im Bereich Denkmalimmobilien, das mir Zugang zu aktuellen Objekten ermöglicht.


Jetzt Strategiegespräch mit mir vereinbaren

Verwandle garantiert Steuergelder in eigene Euros! Vereinbare jetzt dein persönliches und unverbindliches Beratungsgespräch und wir analysieren gemeinsam deine Situation. Anschließend zeige ich dir dann Schritt für Schritt auf, wie wir dein Immobilien Investment verwirklichen können.

Im Gespräch erhältst Du von mir

Pfeil nach rechts
Eine detaillierte Analyse deiner aktuellen Situation
Pfeil nach rechts
Den Überblick über mein geschlossenes Qualitäts-Immobilien System
Pfeil nach rechts
Eine individuelle Roadmap für dein erfolgreiches Investment
Pfeil nach rechts
Insider Wissen aus über 17 Jahren Investment Erfahrung

Buche jetzt einen Termin mit mir

Buche jetzt einen passenden Termin für unser unser gemeinsames Gespräch. Das Strategiegespräch ist kostenlos für dich und du kannst dir hier in meinem Kalender direkt einen Termin reservieren, der noch frei ist. Ich freue mich auf unser Gespräch!

Dein Marcel

Handgezeichneter Pfeil nach oben